Am Ende fehlten 9 Stimmen       
Link verschicken   Drucken
 

Jahresausklang im Züchterheim

31. 12. 2019

Unser Jahresausklang, der 2019 wiederum im Züchterheim gefeiert wurde, bildete den richtigen Rahmen für die Ehrung von fünf verdienten Mitgliedern unseres Ortsverbandes. Nicht nur deshalb waren auch unser Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, der frühere Staatssekretär Willi Müller mit seiner Frau Wally sowie unser Landratskandidat Peter Berek mit seiner Frau Christine und unser Bürgermeisterkandidat Jens Büttner mit seiner Frau Eva gekommen. Für die Vorstandschaft war es eine besonders große Freude, dass neben vielen Mitgliedern vor allem unsere Stadtratskandidatinnen und Stadtratskandidaten sehr zahlreich begrüßt werden konnten.

Schön war es auch, dass wie in jedem Jahr die Niederlamitzer CSU mit ihrem 2. Vorsitzenden und Stadtrat Tobias Förster sowie den Stadträten Erwin Müller und Frank Silber vertreten war. Somit erwies auch die stark vertretene Stadtratsfraktion den zu Ehrenden ihre Anerkennung. Laudator Martin Schöffel fand Lobesworte für unsere Geehrten, die treffender nicht sein konnten und auch Willi Müller, der Anekdoten von Franz-Josef-Strauß zum besten gab, betonte die Bedeutung und Wertschätzung unserer Geehrten innerhalb des Ortsverbandes und darüber hinaus.

Mit Urkunden und Geschenken dankte der Ortsverband Kirchenlamitz seinen Mitgliedern Willy Fischer für 55-jährige Mitglieschaft, Fritz Schelter und Horst Vates für 50 Jahre, Dieter Schmidt für 30 Jahre und Stefan Prell für 25 Jahre Treue zur CSU und langjährige Unterstützung des Kirchenlamitzer Ortsverbandes.

Ein rundum gelungener Abend, zu dessen Gelingen auch der Service und die Küche des Züchterheims hervorragend beigetragen haben.

Allen ein herzliches Dankeschön und ein gutes neues Jahr!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Jahresausklang im Züchterheim

Fotoserien zu der Meldung


Jahresausklang (31. 12. 2019)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Facebook