Spende für Fußball-Jugendarbeit

07.07.2019

Eine Spende in Höhe von 500 Euro der CSU-Ortsverbände Kirchenlamitz und Niederlamitz wurde zur VFC-Sportwoche für die Jugendarbeit des Vereinigten Fußballclubs (VFC) Kirchenlamitz überreicht. Ein Teil der Spendensumme stammt aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes, bei dem die beiden Ortsverbände vertreten waren, der Rest wurde von den Ortsverbänden auf 500 Euro aufgestockt. VFC-Vorsitzender Philipp Kögler freute sich über diese Unterstützung der Fußballjugend und gab bekannt, dass die Spendensumme für die Anschaffung neuer Bälle und Trainingsmaterialien verwendet wird. Das Foto zeigt Vertreter der CSU und des VFC (von links): Sabrina Lichtinger, Eva Büttner, Doris Lempenauer (stellvertretende Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes Kirchenlamitz), VFC-Vorsitzenden Philipp Kögler, Friedrich Gräßel, Jens Büttner und Robert Jena. 

 

Foto und Text: Willi Fischer  

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spende für Fußball-Jugendarbeit