CSU Verband Kirchenlamitz - Niederlamitz
Startseite   -   Login   -   Impressum   -   Datenschutz   -   Kontakt
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

18.10.2019 - 19:30 Uhr
 
19.10.2019
 
25.10.2019
 
 
 
CSU in den Regionen
 

CSU in den Regionen

 
 
       CSU nominiert Stadtratskandidaten       
Link verschicken   Drucken
 

Jens Büttner mit 100% der Stimmen als Bürgermeisterkandidat nominiert!

29.06.2019

Nun ist es also amtlich: unser  Jens Büttner wurde am 28. Juni in der vollbesetzten Halle des TVK von den Mitgliedern der beiden Ortsverbände mit einem Wahlergebnis von 100 % zum Bürgermeisterkandidaten der CSU für die Kommunalwahl am 15. März 2020 nominiert.

Viele Kirchenlamitzer Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung zur öffentlichen Nominierung gefolgt, was die Veranstaltung natürlich unglaublich aufwertete und Jens Büttner somit gleich bei seiner ersten beeindruckenden und brillanten Rede ein begeistertes Publikum bescherte. Auch die  politischen Vertreter des Unterzentrums und der Kornbergregion, mit denen Jens schon über lange Jahre zusammengearbeitet hat, waren vom Kandidaten der Kirchenlamitzer CSU sehr angetan. Dass sein früheres Aufgabenfeld bei der Sparkasse Hochfranken die Betreuung der hiesigen Kommunen war und er diese Aufgabe vortrefflich meisterte, wurde ihm sowohl vom Rehauer Bürgermeister Michael Abraham als auch von unserem Landratskandidaten, dem Bad Alexandersbader Bürgermeister Peter Berek in deren Grußworten ausdrücklich bestätigt. Bereits vor der Nominierung und seiner eigenen Vorstellung brachten der Ehren-Kreisvorsitzende Willi Müller und der Kreis- Vorsitzende der JU Frank-Robert Kilian ihre große Begeisterung für unseren sympathischen und vor allem fachlich kompetenten Kandidaten zum Ausdruck. Zum Schluss dieser hervorragenden Nominierungsversammlung wurde uns auch vom Kreisvorsitzenden Martin Schöffel und vom Bezirksvorsitzenden Dr. Hans-Peter Friedrich zu unserem überzeugenden Kandidaten Jens Büttner gratuliert, dem von allen Seiten bereits an diesem Abend große Sympathie und aufrichtige Glückwünsche entgegengebracht wurden.

 

Foto: Nominierung

Fotoserien zu der Meldung


Nominierung Jens Büttner (29.06.2019)

Nominierung